Unser Gartentipp im Februar

Blogbeitrag Frühjahr Gehölzschnitt
Jetzt Gehölze schneiden, bevor die Vogelbrut-Saison anfängt. Im Frühjahr sollte man Obstbäume, Beerensträucher, Rosen und Blütensträucher schneiden, bevor sie austreiben. Der Vorteil am Frühjahresschnitt ist, dass das Gehölz noch  kein Laub trägt: Gehölzform ist somit leichter erkennbar und es kann besser in Form gebracht werden. Sprechen Sie uns an - Wir helfen Ihnen gerne beim frühjährlichen Gehölzschnitt!
More

Pflanze des Monats November 2018

Ungewöhnlicher Blütenregen im Herbst - Cedrus atlantica ‚Glauca‘ – Blaue Atlas-Zeder Die Blaue Atlaszeder, Cedrus atlantica ‚Glauca‘ ist ein locker bis malerisch wachsender Baum, der beonders durch seine prächtig stahlblaue Benadelung auffällt. Die ursprüngliche Heimat der Atlas-Zeder ist das nordafrikanische Atlas- und Rif-Gebirge. In Höhenlagen zwischen 1500 und 1800 Meter bildet sie Reinbestände oder ist vergesellschaftet mit der Numidischen Tanne oder verschiedenen Kiefernarten. Die heute...
More

Unser Gartentipp im September

Pflege von Industrieanlagen
Im Herbst ist die richtige Rasenpflege besonders wichtig, damit über den Winter keine kahlen Stellen entstehen. Bei sinkenden Temperaturen sollte der Rasen auf eine Höhe von fünf Zentimetern gemäht werden: ist das Gras länger, kann es faulen, ist es zu kurz, fehlt den Wurzeln der Kälteschutz. Bereits heruntergefallenes Laub lässt sich praktischerweise gleich mit aufmähen. Schließlich fördert es, wenn es zu lange liegen bleibt, ebenfalls Fäulnis. Diese schwächt den Rasen und er wird anf...
More

Pflanze des Monats August 2018

Wärmeliebend mit exotischen Flair ... „Sieben-Söhne-des-Himmels-Strauch“ – Heptacodium miconioides Obwohl der „Sieben-Söhne-des-Himmels-Strauch“ seit ein paar Jahrzehnten in Mitteleuropa bekannt ist, gehört diese Art immer noch zu den selten verwendeten Gartengehölzen. Dieser attraktive Zierstrauch aus China ist in Deutschland noch weitgehend unbekannt. Er ist ein echtes Gartenjuwel, denn er öffnet seine cremeweißen, angenehm duftenden Blüten zu einer sehr ungewöhnlichen Zeit, nämlich erst i...
More

Unser Gartentipp im August

Der August ist in den meisten Regionen Deutschlands trocken und warm, deshalb sollten Sie Ihre Gartenpflanzen bei Wassermangel gründlich gießen. Seien Sie dabei nicht zu sparsam: Die Pflanzen breiten ihre Wurzeln vor allem dort aus, wo sie feuchte Erde finden. Wenn Sie bei jedem Durchgang intensiv gießen, sickert das Wasser auch in untere Bodenschichten und die Wurzeln wachsen in die Tiefe. So überstehen die Pflanzen kurze Trockenzeiten besser und man muss nur alle paar Tage zur Gießkanne greife...
More

IHK ehrt Kunkel GmbH

IHK Urkunde 40 Jahre Kunkel Garten, Otzberg (Ausschnitt)
Die IHK Darmstadt Rhein Main Neckar hat der Firma Garten- und Landschaftsbau Kunkel im April zum 40jährigen Firmenjubiläum gratuliert und den Unternehmenserfolg mit einer Urkunde geehrt. Das macht uns natürlich stolz und ist Ansporn für uns, auch in Zukunft mit viel Engagement und Können für unsere Kunden da zu sein. Ob privater Garten oder Gewerbeimmobilie, ob Neubau, Umgestaltung oder Betreuung, ob Planung, Gestaltung, Umsetzung oder Pflege - das Team Gärten von Kunkel ist Ihr Partner in der R...
More

Pflanze des Monats August

Lavendel
Lavendel Der Lavendel (Lavandula vera) ist ein romatisch duftender Kleinstrauch mit silbrigem Laub. Er benötigt durchlässigen, trockenen Boden in unbedingt vollsonniger Lage. Im Frühjahr sollte Lavendel um ein Drittel zurückgeschnitten werden, um den buschigen Wuchs zu erhalten. Er duftet aromatisch, herb und süß zugleich und entwickelt zur Mittagszeit in der größten Hitze seinen intensivsten Duft. Die Qualität des Duftes ist sehr vom Standort abhängig: Ein leichter, sandiger Boden, kaum Dün...
More