Pflanze des Monats April 2018

Pflanze "Camelia" des Monats April
Weitgereist – Wanderer in den Pflanzenwelten: Camellia japonica ‚Pillnitzer Kamelie‘ (Seit 1801 im Schlosspark Dresden ausgepflanzt.) Bereits seit vielen Jahrhunderten hat es Gärtner und Entdecker in die weite Welt hinausgezogen. Einer Legende nach brachte der schwedische Botaniker und Schüler von Linnè, Karl Peter Thunberg (1743 - 1828) vier Kamelienpflanzen (Camellia japonica) von seiner Japanreise (1775 - 1776) in die Königlichen Botanischen Gärten Kew bei London. Thu...
More

Pflanze des Monats März 2018

Blütenpracht und Duft im Winter Winterblühender Schneeball - Viburnum x bodnantense ‚Dawn‘ Mit Winterblühern lassen sich in der grauen Jahreszeit schöne Akzente setzen. Der Winterschneeball, auch als Duftschneeball bekannt, zaubert neben den zarten rosafarbenen runden Blütenbällen auch einen herrlichen Duft in den sonst zu dieser Jahreszeit noch kargen Garten. Die Fotos zeigen ein wunderschön blühendes Exemplar im Park der Gärten in Bad Zwischenahn-Rostrup. Viburnum x bodnantense 'Dawn' , auc...
More

Pflanze des Monats Februar 2018

Die Korkulme – Ulmus minor var. suberosa Eine Ulme mit Seltenheitswert Die Ulmengewächse (Ulmaceae) sind eine in weiten Teilen der Erde verbreitete Familie von Holzgewächsen – vorwiegend Bäume, seltener Sträucher. Sie umfasst nach dem gegenwärtigen Kenntnisstand sieben Gattungen mit insgesamt um die 60 bis 70 Arten. Der systematische Status der Korkulme war lange Zeit umstritten. Teilweise wurde sie als eigene Art, Ulmus suberosa, beschrieben, teilweise wird ihr heute nicht einmal der Status ...
More

Pflanze des Monats Januar 2018

Die Farbe Gelb – Gelb blühende Magnolien – eine anspruchsvolle Farbe im Frühlingsgarten Die Farbe Gelb symbolisiert das Sonnenlicht, die Erkenntnis und das Gedeihen des Lebendigen, aber auch den Herbst und die Reife. Der Maler Franz Marc sah im Gelb das "Sanfte, Heitere, Sinnliche", also eher Attribute des Weiblichen. Im Mittelalter galt das Gelb in Europa als Farbe des Neides und als Schandfarbe von diskriminierten Gruppen. Im alten China, dem Reich der Mitte, und in allen asiatischen Kultur...
More

Unser Gartentipp Dezember / Januar

Bei Frost, Schnee oder Raureif sollten Sie Ihren Rasen möglichst nicht betreten, da sich sonst unschöne braune Stellen bilden können. Wichtig wäre noch das restliche Laub aus Ihrer Rasenfläche zu entfernen. Jetzt schlägt die Stunde der immergrünen, bzw. wintergrünen Pflanzen. Immergrün bedeutet, dass diese Pflanzen sich sozusagen 365 Tage im Jahr mit grünem Blattwerk schmücken. Während die wintergrünen ihr Laub erst nach dem Winter abwerfen  sobald sie neu austreiben. In beiden Kategorien...
More

Pflanze des Monats November 2017

Ungewöhnlicher Blütenregen im Herbst - Cedrus atlantica ‚Glauca‘ – Blaue Atlas-Zeder Die Blaue Atlaszeder, Cedrus atlantica ‚Glauca‘ ist ein locker bis malerisch wachsender Baum, der beonders durch seine prächtig stahlblaue Benadelung auffällt. Die ursprüngliche Heimat der Atlas-Zeder ist das nordafrikanische Atlas- und Rif-Gebirge. In Höhenlagen zwischen 1500 und 1800 Meter bildet sie Reinbestände oder ist vergesellschaftet mit der Numidischen Tanne oder verschiedenen Kiefernarten. Die heute...
More

Pflanze des Monats Oktober 2017

Amerikaner mit Wurzeln im Ammerland - Picea omorika 'Pendula Bruns' Die US-Amerikaner lieben sie - Koniferen als Hängeformen in allen Variationen. Große Produktionen von Picea omorika ‚Pendula Bruns‘ in namhaften Betrieben in Oregon zeugen von der Popularität dieser Formen. Im Jahr 2007 wurde diese Sorte von der American Conifer Society zur Konifere des Jahres gewählt. Wie auch Picea omorika ‚Pendula‘ zeichnet sich diese Selektion durch ihren schlanken Wuchs mit einem aufr...
More

Unser Gartentipp im Oktober und November

Laubgang
Herbst - farbenfroher Endspurt im Garten Bevor das aktive Gartenjahr für jeden Gartenbesitzer zu Ende geht, die Tage kurz und kühl werden und die Farben des Herbstes verblassen, ist es die richtige Zeit, um mit allen Sinnen die Augenblicke zwischen Aufleuchten und Vergehen zu genießen. Feuriges Rot, prächtiges Orange und einzigartiges Gelb, dazu die Herbstsonne, die alles mit einem Schimmer überzieht. Jetzt Pflanzzeit für Obstgehölze Obstgehölze werden von Oktober bis etwas Mitte Novemb...
More

Unser Gartentipp im September

Pflege von Industrieanlagen
Im Herbst ist die richtige Rasenpflege besonders wichtig, damit über den Winter keine kahlen Stellen entstehen. Bei sinkenden Temperaturen sollte der Rasen auf eine Höhe von fünf Zentimetern gemäht werden: ist das Gras länger, kann es faulen, ist es zu kurz, fehlt den Wurzeln der Kälteschutz.   Bereits heruntergefallenes Laub lässt sich praktischerweise gleich mit aufmähen. Schließlich fördert es, wenn es zu lange liegen bleibt, ebenfalls Fäulnis. Diese schwächt den Rasen und e...
More