Pflanze des Monats November 2022

Walnüsse
Juglans regia, die Walnuss Bald kommt die Advents- und Weihnachtszeit und Nüsse, besonders Walnüsse, gehören einfach dazu.Juglans regia hat seine natürliche Verbreitung im östlichen Mittelmeergebiet, den Balkanländern und Vorder- bis Mittelasien. Die Römer brachten die Walnüsse dann nach Süd-, West- und Mitteleuropa. Die Bäume erreichen eine Höhe um etwa 25 m bei einer Breite bis zu 35 m. Die Krone ist breit und wolkenartig hoch gewölbt. Alte Bäume sehen sehr stattlich aus. Bei jungen Bäu...
More

Pflanze des Monats Oktober 2022

Castanea sativa, die Esskastanie oder Marone
Castanea sativa, die Esskastanie oder Marone Das ursprüngliche Verbreitungsgebiet der Marone liegt im Mittelmeergebiet, Kaukasus und Kleinasien. Die Römer brachten sie aber auch bis ins Rheintal zu uns. Auch in Norddeutschland wachsen Maronen gut. So kann man im Schlosspark Lütetsburg bei Norden an der Nordseeküste eine über 200-jährige Castanea sativa - Allee bewundern. Castanea sativa bildet große Bäume bis 25 m Höhe bei einer Breite um 30 m. Die Kronen sind dann breit ausladend und...
More

Unser Gartentipp im Oktober und November

Gartentipp im Herbst
Herbst - farbenfroher Endspurt im Garten Bevor das aktive Gartenjahr für jeden Gartenbesitzer zu Ende geht, die Tage kurz und kühl werden und die Farben des Herbstes verblassen, ist es die richtige Zeit, um mit allen Sinnen die Augenblicke zwischen Aufleuchten und Vergehen zu genießen. Feuriges Rot, prächtiges Orange und einzigartiges Gelb, dazu die Herbstsonne, die alles mit einem Schimmer überzieht. Jetzt Pflanzzeit für Obstgehölze Obstgehölze werden von Oktober bis etwas Mitte N...
More

Unser Gartentipp im September

Pflege von Industrieanlagen
Im Herbst ist die richtige Rasenpflege besonders wichtig, damit über den Winter keine kahlen Stellen entstehen. Bei sinkenden Temperaturen sollte der Rasen auf eine Höhe von fünf Zentimetern gemäht werden: ist das Gras länger, kann es faulen, ist es zu kurz, fehlt den Wurzeln der Kälteschutz. Bereits heruntergefallenes Laub lässt sich praktischerweise gleich mit aufmähen. Schließlich fördert es, wenn es zu lange liegen bleibt, ebenfalls Fäulnis. Diese schwächt den Rasen und er wird anfällig ...
More

Unser Gartentipp im August

Blumentöpfe auf dem Gartentisch im Frühjahr
Der August ist in den meisten Regionen Deutschlands trocken und warm, deshalb sollten Sie Ihre Gartenpflanzen bei Wassermangel gründlich gießen. Seien Sie dabei nicht zu sparsam: Die Pflanzen breiten ihre Wurzeln vor allem dort aus, wo sie feuchte Erde finden. Wenn Sie bei jedem Durchgang intensiv gießen, sickert das Wasser auch in untere Bodenschichten und die Wurzeln wachsen in die Tiefe. So überstehen die Pflanzen kurze Trockenzeiten besser und man muss nur alle paar Tage zur Gießkanne greife...
More

Exzellenter Ausbildungsbetrieb 2022

Exzellenter Ausbildungsbetrieb
Eine große Freude und Ehre war es, dass wir am Freitag 01.07.2022 eine besondere Auszeichnung von unserem Landrat, Herrn Klaus-Peter Schellhaas, in der Landrat-Gruber-Schule in Dieburg entgegennehmen durften. Diese Anerkennung unseres Engagements als Ausbildungsbetrieb bestätigt uns, weiter auszubilden, um den jetzt schon spürbaren Fachkräftemangels, auch im Garten- und Landschaftsbau, entgegenzuwirken. Für die Auszeichnung „Exzellenter Ausbildungsbetrieb 2022“ bedanken wir uns beim L...
More

Unser Gartentipp im Juli

Gartenbewässerung
Nicht nur die Blühpflanzen, auch der Rasen braucht an heißen Tagen eine Extra-Wassergabe. Im Juli kommt es immer wieder zu längeren Trockenperioden. Achten Sie deshalb darauf, dass der Rasen genügend Wasser bekommt, da er sonst leicht verbrennt und dauerhaft geschädigt werden kann. Lassen Sie den Regner bei Trockenheit etwa alle vier Tage für eine Stunde laufen. Faustregel: Lieber selten und viel wässern als oft und wenig.
More

Unser Gartentipp im Juni

Rasenmäher
Nun im Juni beginnt die reichhaltige Kräuterernte. Buchs & Co. sollten in dieser Zeit einen Formschnitt erhalten, Rosen und Ziersträucher gedüngt werden. Ihr Rasen muss nun regelmäßig gemäht werden. Achten Sie jedoch darauf, dass das Schnittgut anschließend entfernt wird. Der Boden zwischen den Reihen im Gemüsegarten sollte aufgelockert werden und die Pflanzbeete von Wildkräutern befreit werden.     Achtung: Erdbeeren möchten vor Schnecken geschützt werden, die Ausläufer ...
More

Unser Gartentipp im Mai

Pfingstrose-Cornwall
Bodenfeuchte beachten! Obstbäume ohne Ballen können noch so lange gepflanzt werden, wie das Wetter mild und feucht ist. Setzen bereits erste Wärmeperioden ein, muss durch kräftiges Gießen dafür gesorgt werden, dass die Wurzeln nicht austrocknen und das Anwachsen gefährden. Auch voll in Blüte stehende ältere Pflanzen müssen gewässert werden, wenn der Regen ausbleibt, sonst leidet der Fruchtansatz.
More

45. Geburtstag – Gärten von Kunkel

Firmengründer Jens Kunkel Ende der 70er Jahre im Baumschulbereich
Seit 45 Jahren steht der Name Kunkel in Verbindung mit kreativer Gartengestaltung. Den Anstoß zur Unternehmensgründung gab Mitte der siebziger Jahre der Vater des Firmengründers, Otto Kunkel.Er war damals Leiter des Landfunks beim Hessischen Rundfunk. Am 1. April 1977 gründete Sohn Jens Kunkel, Gärtnermeister das Unternehmen. Mittlerweile leitet die nächste Generation der Sohn des Firmengründers Sven Kunkel, Techniker im Garten- und Landschaftsbau seit dem 01.09.2021 den Betrieb. Das Team „Gärte...
More