Pflanze des Monats Februar 2024

Pinus strobus
Pinus strobus 'Radiata' Die Pflanze des Monats Februar ist die Pinus strobus 'Radiata'. Ursprünglich beheimatet im östlichen Nordamerika, zählt sie dort zu den wichtigsten Nutzhölzern. Pinus strobus 'Radiata', mehrstämmig, Breite 400-600 cm, Höhe 600-700 cm Pinus strobus, die Weymouths-Kiefer, hat zahlreiche Gartenformen hervorgebracht, darunter Zwergformen, Hängeformen und Varianten mit unterschiedlich gefärbten Nadeln. Die ‚Radiata‘-Variante präsentiert sich als Zwergform mit ...
More

Pflanze des Monats Januar 2024

Corylus avellana ‚Contorta‘ und Corylus avellana ‚Red Majestic‘
Corylus avellana ‚Contorta‘ und Corylus avellana ‚Red Majestic‘ Corylus avellana 'Contorta' wurde 1863 in einer Ackerhecke in Gloucestershire in England entdeckt. Die Wuchsform ist breit geschlossen aufrecht. Es wird eine Höhe um 5 m bei einer Breite um 4 m erreicht. Corylus avellana ‚Red Majestic‘ wächst etwas schwächer. Die Blätter bei ‚Contorta‘ sind hellgrün, bei ‚Red Majestic‘ im Austrieb purpurrot, später rötlichgrün und etwas gewellt oder gekräuselt. Die Herbstfärbung is...
More

Pflanze des Monats Dezember 2023

Acer griseum, der Zimtahorn Es beginnt die Weihnachtszeit mit Spekulatius, Christstollen und Zimtsternen. Auch für den Garten gibt es etwas mit Zimt: den Zimtahorn - Acer griseum. Es beginnt die Weihnachtszeit mit Spekulatius, Christstollen und Zimtsternen. Auch für den Garten gibt es etwas mit Zimt: den Zimtahorn – Acer griseum. Acer griseum hat seine natürliche Heimat in China, Korea und Japan. Die ersten Pflanzen wurden 1901 von E. Wilson nach England gebracht. Heute gehö...
More

Unser Gartentipp Dezember / Januar

Winter: Baum im Feld
Bei Frost, Schnee oder Raureif sollten Sie Ihren Rasen möglichst nicht betreten, da sich sonst unschöne braune Stellen bilden können. Wichtig wäre noch das restliche Laub aus Ihrer Rasenfläche zu entfernen. Jetzt schlägt die Stunde der immergrünen, bzw. wintergrünen Pflanzen. Immergrün bedeutet, dass diese Pflanzen sich sozusagen 365 Tage im Jahr mit grünem Blattwerk schmücken. Während die wintergrünen ihr Laub erst nach dem Winter abwerfen  sobald sie neu austreiben. In beiden Kategorien f...
More

Pflanze des Monats November 2023

Kornelkirsche
Cornus mas, die Kornelkirsche Natürlich wächst Cornus mas in Südeuropa und Teilen von Mitteleuropa. Die Kornelkirsche bildet große Sträucher oder kleine Bäume bis zu einer Höhe um 8 m. Die Breite variiert je nach Standort. Die Rinde ist gelbgrün gefärbt. Im Alter wird die Rinde rotbraun, rissig und löst sich in Schuppen ab. Das Holz ist sehr hart und schwer. Die Blüten erscheinen sehr früh im Jahr. Ab Februar bis März öffnen sich die goldgelben Blütendolden. Die ganze Blüte...
More

Pflanze des Monats Oktober 2023

Koelreuteria paniculata, der Blasenbaum oder Lampionbaum Der Blasenbaum hat seine natürliche Verbreitung in China, Japan und Korea. Koelreuteria paniculata, mehrstämmige Schirmform Der Kleinbaum oder Großstrauch bildet lockere, sparrig verzweigte, rundliche Kronen. Die Bäume können eine Höhe um 8 m bei einer Breite um 6 m erreichen. Alte Exemplare sind oft genauso breit wie hoch. Koelreuteria paniculata ist sommergrün. Seine ornamentalen unpaarig gefiederten Blätter können bis ...
More

Unser Gartentipp im Oktober und November

Gartentipp im Herbst
Herbst - farbenfroher Endspurt im Garten Bevor das aktive Gartenjahr für jeden Gartenbesitzer zu Ende geht, die Tage kurz und kühl werden und die Farben des Herbstes verblassen, ist es die richtige Zeit, um mit allen Sinnen die Augenblicke zwischen Aufleuchten und Vergehen zu genießen. Feuriges Rot, prächtiges Orange und einzigartiges Gelb, dazu die Herbstsonne, die alles mit einem Schimmer überzieht. Jetzt Pflanzzeit für Obstgehölze Obstgehölze werden von Oktober bis etwas Mitte N...
More

Pflanze des Monats September 2023

Ostrya carpinifolia, die Hopfenbuche Natürlich wächst die Hopfenbuche am Südrand der Alpen, Südeuropa bis Kleinasien. Ostrya carpinifolia, Hochstamm Stammumfang 20-25 Ostrya carpinifolia wächst zu kleinen Bäumen mit einer Höhe um 15 m bis 20 m heran. Die Breite liegt bei 15 m. Bei jungen Bäumen ist die Wuchsform kegelförmig. Später bilden die älteren Bäume eine gleichmäßige, rundliche Krone. Die Rinde ist zunächst braun bis graugrün und glatt. Im Alter färben sich die Stämme dunkel...
More

Unser Gartentipp im September

Pflege von Industrieanlagen
Im Herbst ist die richtige Rasenpflege besonders wichtig, damit über den Winter keine kahlen Stellen entstehen. Bei sinkenden Temperaturen sollte der Rasen auf eine Höhe von fünf Zentimetern gemäht werden: ist das Gras länger, kann es faulen, ist es zu kurz, fehlt den Wurzeln der Kälteschutz. Bereits heruntergefallenes Laub lässt sich praktischerweise gleich mit aufmähen. Schließlich fördert es, wenn es zu lange liegen bleibt, ebenfalls Fäulnis. Diese schwächt den Rasen und er wird anfällig ...
More

Pflanze des Monats August 2023

Kolkwitzia amabilis - Perlmuttstrauch
Kolkwitzia amabilis - Perlmuttstrauch Die Kolkwitzie gehört zu den schönsten Blütengehölzen Westchinas. Sie wurde erst recht spät entdeckt und im alten China war sie nicht in Kultur. In England blühten die ersten Pflanzen 1910. Die Flügelnuss gehört zu den Walnussgewächsen. Benannt wurde diese neue Gattung nach dem Berliner Botaniker Professor Richard Kolkwitz. Der Artname amabilis bedeutet die Liebliche oder liebenswert. Die Kolkwitzie wächst dicht aufrecht mit elegant überhängenden Trieb...
More