Pflanze des Monats April 2019

Quercus bicolor Die Verbreitungsgebiete dieser Eichenart liegen im östlichen Nordamerika. Dort wächst sie auf äußerst verschiedenen Standorten, entlang der Flüsse, in Niederungen, Sümpfen, aber auch auf trockenen Böden. Auch Überschwemmungen ertragen sie gut. Quercus bicolor bildet mittelgroße bis große Bäume. Der Stamm ist oft kurz und die Krone hat eine offene breitrunde Form. Die knorrigen Äste wachsen hin und her, fast im Zick Zack. Die unteren Äste hängen dabei. Bei einer Größe von 12 - 2...
More