Unser Gartentipp im März und April

Rasenpflege im April
Rasenpflege im April

Nach dem langen Winter heißt es endlich wieder: „Raus in den Garten“. Besonders pflegebedürftig ist jetzt der grüne Teppich vor unserer Haustür. Nachdem wir den Rasen in der kalten Jahreszeit sich selbst überlassen haben, ist jetzt der Startschuss für ein neues Rasenjahr gefallen. Ab März – mit Beginn der Wachstumsphase – kann der Rasen wieder gemäht werden. Stellen Sie jetzt nach dem ersten Schnitt fest, dass Ihr Rasen gelb, vermoost oder sogar kahle Stellen hat, ist es Zeit für eine „Rasen-Kur“. Ihr Rasenexperte erneuert oder renoviert auch Ihren Rasen fachgerecht. 

Wer sich jetzt im Frühling nach sattem Grün sehnt und einen neuen Rasen in seinem Garten plant, kann sich auch Rollrasen verlegen lassen. Ihr Landschaftsgärtner bereitet den Boden Ihres Gartens vor und sät Ihnen Ihr neues Grün oder verlegt Ihren Rollrasen.

Rollrasen ist nach etwa zwei Wochen fest mit dem Untergrund verwurzelt, kann geschnitten werden und hält ab sofort allen normalen Beanspruchungen stand, die sonst nur ein eingewachsener Rasen verkraftet. Rollrasen grünt sozusagen im Handumdrehen.

Die Landschaftsgärtner pflegen auch auf Wunsch Ihr persönliches Grün. Haben nicht auch Sie Lust bekommen auf einen neuen Rasen oder sonstige Veränderungen, die Sie schon immer haben wollten ?

Jetzt ist die richtige Zeit dafür !

Weitere Tipps Rund ums Haus: durch die richtige Reinigung und Pflege Ihrer Außenbeläge genießen Sie die Zeit im Freien noch mehr. Wir bieten Ihnen professionelle Hilfe an. Besuchen Sie dafür diesen Link.

 

Rollrasen bei Kunkel
Rollrasen ist eine tolle Alternative, um möglichst schnell das saftige Grün des Frühlings zu genießen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar