Unser Gartentipp im Juni

Spaten im GartenNun im Juni beginnt die reichhaltige Kräuterernte.

Buchs & Co. sollten in dieser Zeit einen Formschnitt erhalten, Rosen und Ziersträucher gedüngt werden.
Ihr Rasen muss nun regelmäßig gemäht werden. Achten Sie jedoch darauf, dass das Schnittgut anschließend entfernt wird. Der Boden zwischen den Reihen im Gemüsegarten sollte aufgelockert werden und die Pflanzbeete von Wildkräutern befreit werden.

Achtung:

  • Erdbeeren möchten vor Schnecken geschützt werden, die Ausläufer der Erdbeeren entfernen oder eintopfen.
  • Hohe Stauden, wie z.B. Rittersporn und Lilien müssen vor Windbruch geschützt werden.
  • Von Pilz befallene Blätter an Bäumen und Sträuchern regelmäßig entfernen und am Besten verbrennen.
  • Ihre Pfirsichbäume sehnen sich jetzt nach einem Sommerschnitt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.